SEO, Content & Qualität

Suchmaschinenoptimierter Content ist mehr denn je auf hohe Qualität angewiesen.

Warum?

Weil nur hochwertige Inhalte die User & Google überzeugen!

Der moderne SEO-Texter ist ein Künstler, der aus Wörtern, Infos & optischen Elementen ein raffiniertes Textgebilde konstruiert.

Der moderne SEO-Texter ist ein Künstler, der aus Wörtern, Infos & optischen Elementen ein raffiniertes Textgebilde konstruiert.

Online-Texte brauchen spezifische Begriffe, die sich semantisch ergänzen und letztendlich harmonisch ineinanderfügen.

Das ideale Ergebnis:

Ein gehaltvolles Textgebilde, das den Leser persönlich anspricht & inspiriert.

Kurzum: SEO-Qualitätscontent!

Content-Qualität prägt Ihr Image im Internet

Unique-Content gehört nicht von ungefähr zur Suchmaschinen-optimierung.

Er ist die Quintessenz von erfolgreichen Websites, die von selbst laufen.

qualität-quintessenz-seo-min.png

Wer Webtexte als reine Seitenfüller betrachtet, hat schon verloren. Auch die Aussage “das liest doch eh keiner mehr” stimmt nicht.

Online-Texte werden gelesen! Die wenigsten lesen sie ganz – die meisten scannen die Anzeige auf dem Bildschirm nach Stichworten ab (=Keywords), um sich schnell zu entscheiden.

Und weil die Scanner bisweilen auch mal einen Absatz lesen und daraufhin ihr Urteil fällen, ob Sie auf dieser Seite kaufen, kommentieren, ihre Zeit verbringen und so fort, sollten sie auf sinnvolle Sätze & Informationen stoßen.

Dabei geht es nicht um Qualität für Google, sondern um Qualität für den Leser!

Obwohl es sich eigentlich um ein und dasselbe handelt, denn die Suchmaschine stellt den Leser & seine Bedürfnisse deutlich ins Zentrum.

SEO-Texter schaffen Qualität für Leser & Google, denn Qualitätscontent ist die Quintessenz im Internet

Sicher, die Wertigkeit von Texten ist subjektiv – genauso wie die Künste & ihre verschiedenen Ausprägungen.

Ein professioneller SEO-Freelancer kann jedoch die Voraussetzungen dafür schaffen, dass Inhalte positiv aufgenommen werden.

Und genau das ist die ethische & praktische Aufgabe eines guten SEO-Texters, der sein Handwerk versteht.

SEO Qualitätscontent

– das Siegerteam im WWW –

Die Wirkungsweise zwischen SEO und Qualitätscontent ist enorm! Wenn Sie Ihre Inhalte dann noch richtig vermarkten (Content-Marketing), läuft es ganz von selbst:

  1. Der Leser ist begeistert

  2. Der Leser teilt Ihre Inhalte über soziale Medien oder sonstwie

  3. Ihr Content wird von anderen Usern weiter gestreut und verlinkt

  4. Die Folge: die Relevanz Ihrer Website nimmt für Google zu

  5. Die Sichtbarkeit Ihrer Website in den Suchergebnissen verbessert sich zusehends

  6. Das Image Ihre Marke oder Ihres Unternehmens wird positiv gestärkt

  7. Sie erzielen eine Top Position in den SERPs

seo-content-und-qualitaet.jpg

In der Suchmaschinenoptimierung liegt der Fokus auf dem Menschen und seine Bedürfnisse.

Der User beurteilt die inhaltliche Qualität einer Website und entscheidet dann darüber, ob das Suchergebnis zu seiner Such-Absicht passt.

Genau diesen Vorgang imitiert Google durch die Bewertung von bestimmten Kriterien und User Signalen:

die sogenannten Google Ranking-Faktoren.

Der ausschlaggebende Faktor ist Qualität, wie die Google Quality-Rater-Guidelines beweisen (alles dazu im Blog-Artikel Google-Ranking mit 6 Qualitätsmerkmalen verbessern). Auch die offiziellen Sprecher von Google werden nicht müde, das zu betonen (vgl. Matt Cutts).

loewen-text-philosophie.jpg

Nachhaltige OnPage-SEO & SEO-Texte

Selbstverständlich informiere ich mich über die neuesten Änderungen in Sachen OnPage-SEO.

Allerdings halte ich wenig von gehypten SEO-Trends & Tricks, die nur kurzfristig wirken und dann wieder klanglos verschwinden.

Auch verfalle ich nicht in blinden Aktionismus, wenn große Updates (“Pinguin” oder “Panda”) wie die Apokalypse über die SEO-Welt hereinbrechen und alle nach Qualität schreien.

Meine SEO-Strategie orientiert sich voll und ganz an Googles Absicht, die besten Ergebnisse für eine Suchanfrage auszuliefern.

SEO-Check für gute Inhalte:

die wichtigsten Qualitätskriterien

Texte schreiben kann jeder.

Ja, das stimmt.

Gute Texte schreiben allerdings nicht.

seo-check-fuer-gute-inhalte-diese-fragen-helfen.jpg

Überzeugende Werbetexte, Blogtexte oder Online-Texte lassen sich nicht auf Zahlen, Keyword-Dichte & Wortmenge herunterbrechen.

Darum dürfen wir den Begriff Qualitätscontent nicht mit hübschen Sternchen & tollen Verkaufszahlen verwechseln.

Denn Qualitätsinhalte sind mehr.

Viel mehr als die Summe ihrer Teile, wie es in der Philosophie so schön heißt.

Immerhin gibt es ein paar Anhaltspunkte, welche qualitativen Eigenschaften ein guter Text – ob nun suchmaschinenoptimiert oder nicht – mitbringen muss.

Die folgenden Fragen können dabei helfen:

  • Sind Ihre Inhalte interessant geschrieben?

  • Erregen Titel & Teaser Aufmerksamkeit und verraten dem User genug über denn Inhalt der Seite?

  • Ist Ihr Text übersichtlich mit Absätzen & Zwischen-Überschriften strukturiert?

  • Ist Ihr SEO-Content mit Bildern & Listen optisch ansprechend gestaltet?

  • Sind Ihre Texte unique & einzigartig?

  • Bieten Sie Ihren Besuchern weitere interessante Inhalte zum Thema?

Überblick:

qualitative Eigenschaften von Texten

SEO-Texter zeichnen sich durch eine fundierte Recherche-Fähigkeit aus, um Qualität zu sichern.

fundierte Recherche

Mal ehrlich, würden Sie bei einem Shop für Lattenroste einkaufen, wenn da nur „Lattenroste sorgen für einen guten Schlaf“ steht?

Wahrscheinlich nicht.

Finden sich hingegen Informationen, wie sich das Produkt auf Ihr individuelles Körpergewicht einstellen lässt, kommt Sympathie auf.

wahre Aussagen

Nichts ist fataler als falsche oder vage Informationen.

Das entwertet Internetseiten nicht nur in den Augen von Menschen.

Sondern auch im algorithmischen Verständnis von Google.

Zu Recht!

klare Informationen

Wenn der Leser erst rätseln muss, was Sie ihm mit Ihren Texten sagen wollen, ist er gleich wieder weg.

Sinnfreies Geplapper hat noch niemanden zu einem vollen Konto verholfen (ausgenommen von Skandalnudeln und B-Promis vielleicht).

empathischer Schreibstil

Gute SEO-Texte von Qualität tauchen in die Lebenswelt des Users ein.

Die Aufzählung von reinen Fakten ist nicht besonders angenehm.

Viel wichtiger ist Einfühlungsvermögen:

Was bewegt den Leser?

Welche Probleme möchte er lösen?

Wie möchte er angesprochen werden?

Dazu noch die richtigen Infos und ein wertvolles Vertrauensverhältnis ist geschaffen!

Professionelle SEO-Texter müssen auf leserfreundliche Sprache achten.

leserfreundliches Sprachniveau

Bei Schachtelsätzen à la Kant kommt keiner mehr mit.

Muten Sie Ihren Lesern nicht zu viel zu.

Nicht, weil sie dumm sind.

Sondern weil das menschliche Gehirn nur einer bestimmten Satzlänge & einem moderaten Sprachniveau folgen kann.

Darüber hinaus ist das Lesen am Bildschirm anstrengender – sowohl für die Augen als auch den Geist.

verständliche Sprache

Das Ego von vielen Autoren schwebt über ihnen wie ein Damokles-Schwert. Stellt sich die Frage, für wen da eigentlich geschrieben wird?

Für sich selbst oder für die Leser?

Bleiben Sie lieber bei der natürlichen Sprache des Otto-Normal-Verbrauchers. Das schafft Nähe und bleibt im Gedächtnis.

übersichtliche Textstrutktur

Online Lesen ist anders: für die Augen anstrengender, für die Körperhaltung unbequemer.

Darum ist es wichtig, Ihren Website-Besuchern das Lesen zu erleichtern.

Eine massive Textfront ohne Weißraum & Platzhalter wirkt erschlagend.

Das bedeutet:

  • Aufzählungen

  • aussagekräftige Zwischenüberschriften

  • Absätze

  • Fazit

  • & stimmungsvolle Bilder, Grafiken oder Videos.

Der Text wird dadurch lesbarer & optisch attraktiver.

Versprochen!

Platzierung von Schlüsselbegriffen

SEO-Texte zeichnen sich durch einen wohldosierte Platzierung an Keywords aus, die den Lesegenuss nicht schmälert.

Die richtigen Keywords zu finden ist das Eine.

Das andere, sie wohldosiert an den richtigen Stellen im Text zu platzieren.

In den Literaturwissenschaften wird das Lesepsychologie genannt.

Und die ist bei Online-Texten genauso wichtig wie im Print-Bereich.

Premium SEO-Texte von LÖWEN-Text

Professionelle SEO-Arbeit ist nicht billig.

Weder vom Preis her noch vom Anspruch.

Bringt Ihnen jedoch viele begeisterte & hochmotivierte Besucher.

Kurzlebige Tricks braucht es dafür gar nicht.

Darauf kommt es wirklich an:

  • hochwertige Inhalte

  • technisch saubere Präsentation der Inhalte

  • gute Nutzerfreundlichkeit

Sind diese Kriterien erfüllt, haben Sie es fast geschafft.

Es gibt nur eine Art richtig SEO zu betreiben

Mit fundierten & hochwertigen Inhalten, die Ihre Besucher lieben

Ich helfe Ihnen gerne dabei,

eine unverwechselbare & starke Online-Präsenz aufzubauen.

Schreiben Sie mir: