Content-Optimierung

für Google & Leser ein Genuss

Unschlagbare Vorteile mit einer professionellen Content-Optimierung

Online-Content ist da, um gelesen bzw. gescannt zu werden!

Das kann er jedoch nur, wenn er für Suchmaschinen optimiert sowie thematisch und stilistisch auf die jeweilige Zielgruppe ausgerichtet ist.

Nicht zu vergessen: Um Unique Content muss es sich natürlich auch handeln.

Das Knifflige daran ist aber, dass sich diese Disziplin nicht in einer reinen Text-Optimierung erschöpft.

Es geht um SEO & digitale Lesepsychologie – auf den Punkt gebracht: den Einsatz von kognitiven Verhaltensmustern!

 

Die Vorteile der Content-Optimierung

✔ mehr Traffic und mehr Conversions

✔ bessere Sichtbarkeit bei Google

✔höhere Chancen, Gewinne zu steigern

  

SEO = Nutzeroptimierung

SEO-Texte werden ihrem schlechten Ruf nicht gerecht - zumindest dann nicht, wenn sie von einem Profi geschrieben werden.

Guter SEO-Content bietet dem Leser einen Nutzwert (Mehrwert) & hilft ihm, sich intuitiv auf der Website zurechtzufinden (Usability).

Das Stichwort lautet daher: relevante Inhalte!

Der Leser ist der Star im Internet - auf ihn sind SEO-Texte ausgelegt

Schließlich entscheidet sich der User innerhalb weniger Sekunden, ob er Ihre Seite für seine Zwecke als interessant einstuft oder nicht.

Nicht anders macht es Google: Übersichtlichkeit, einfache Bedienung, inhaltliche Qualität – das alles sind Dinge, die der Algorithmus von Google mittlerweile verstehen & miteinbeziehen kann.

Darum müssen professionelle SEO-Texte heute 2 Rollen meistern.

Die Sichtbarkeit in der Google-Suche steigern UND die Besucher mit relevanten & gut aufbereiteten Inhalten überzeugen.

Im Fachjargon nennt sich das Conversion-Optimierung durch nutzerorientierten Content.

Content-Optimierung – So helfen Verhaltensmuster Ihre Conversion-Rate zu steigern

Für eine solide Content-Optimierung ist die sogenannte Zielgruppen-Analyse entscheidend. Eine banale Aussage, aber ein überaus wichtiger Punkt.

Mit Hilfe von Personas, Fokusgruppen oder Sinus-Milieus versuchen Marketer, die Wünsche, Werte & Erwartungen der Nutzer zu verstehen & sie emotional anzusprechen.

Text-Optimierungen sind manchmal einfacher als gedacht

Gelingt das, ist von gutem Content mit Mehrwert oder qualitativen Inhalten die Rede.

Und die sind essentiell, um sich von Ihren Mitbewerbern abzusetzen.

Warum?

Weil Sie so DIE Inhalte produzieren, welche Website-Besucher bei ihren Bedürfnissen abholen & überzeugen.

Wichtig zu wissen:

Welche Reaktionen sind welchen Persönlichkeiten zuzuordnen?

Im Folgenden ein paar Beispiele…

Social Proof – TrustElemente für unsichere Konsumenten

Personen, die auf Balance & Harmonie Wert legen, sind oft unsicher. Sie benötigen daher die Meinung anderer, um sich in ihrer Entscheidung abzusichern.

Soziale Bewährtheit ist gut, denn was andere toll finden oder machen, das kann auch nur für mich gut sein.

Hier hat sich der Einsatz von vertrauensbildenden Elementen in Form von Kommentaren, Zertifikaten, Auszeichnungen, Likes & Bewertungen ganz besonders effektiv erwiesen.

Am besten ist es daher, Trustelemente above the fold zu präsentieren.

 QVC zeigt Bewertungen & Fragen gleich im oberen Bereich der Website: eine gute Methode, um unsichere User von Anfang an zu catchen!

QVC zeigt Bewertungen & Fragen gleich im oberen Bereich der Website: eine gute Methode, um unsichere User von Anfang an zu catchen!

Paradox of Choice – Hilfestellung für Nutzer, die sich schwer entscheiden können

Die Qual der Wahl gibt es wirklich. Und es ist völlig natürlich, dass wir schwerer Entscheidungen fällen, desto mehr Auswahl wir haben.

Niemand möchte sich falsch entscheiden: bevor wir also etwas Falsches machen, tun wir lieber gar nichts.

Abhilfe schaffen Kaufratgeber & Kategorie-Texte mit Mehrwert. Sie führen dem Nutzer vor Augen, welches Produkt am besten zu seinen Wünschen passt & sind eine praktische Entscheidungshilfe!

 BAUR erleichtert seinen Kunden mit Hilfe von FAQ-Texten & Kaufratgebern die Kaufentscheidung

BAUR erleichtert seinen Kunden mit Hilfe von FAQ-Texten & Kaufratgebern die Kaufentscheidung

Storytelling – Spontankäufer emotional ansprechen

Wissenschafliche Studien beweisen: Entscheidungen werden Basis von Emotionen getroffen & unterbewusst mit rationalen Argumenten untermauert.

Wir wissen auch, dass Infos, die Gefühle ansprechen, leichter im Gedächtnis haften bleiben & mehr Interesse erzeugen.

Storytelling besitzt daher viel Potential, die Fantasie anzuregen & Entscheidungen positiv zu beeinflussen.

Im Grunde eignet sich diese Kommunikationsmethode für alle Typen von Käufern. Doch ganz besonders spontane Menschen lassen sich so zum Kauf anregen.

 Leschi arbeitet mit starkem Storytelling und erweckt so sein Produkt zum Leben!

Leschi arbeitet mit starkem Storytelling und erweckt so sein Produkt zum Leben!

CHeering – Anerkennung & Lob befriedigt das Geltungsbedürfnis

Positiver Zuspruch motiviert uns ungemein - egal ob wir eine Aufgabe bereits erledigt haben oder erst mitten drin sind.

Dabei müssen Sie nicht mal ein bestimmter Persönlichkeitstyp sein: Sobald wir Lob & Anerkennung für unser Tun ernten, fühlen wir uns gut!

Wie sich das für Ihre Zwecke umsetzen lässt? Indem Sie dem Nutzer während seinem Besuch auf Ihrer Seite immer wieder positive Signale senden & ihn in seinem Handeln bekräftigen.

 computeruniverse bestätigt den Nutzer in seiner Entscheidung mit einem finanziellen Argument.

computeruniverse bestätigt den Nutzer in seiner Entscheidung mit einem finanziellen Argument.

Known – Vergleichen & Mehrwert verdeutlichen

Es hilft wenig, wenn wir von abstrakten Begriffe wie lange Lebensdauer & individuelle Lösungen bombardiert werden. Sie sagen einfach wenig aus. Besser kommen daher konkrete Vergleiche mit bekannten Dingen.

 Dieser Anbieter visualisiert den Vergleich auf äußerst kreative Weise!

Dieser Anbieter visualisiert den Vergleich auf äußerst kreative Weise!

Fazit: Der Mix aus SEO-Texten & nutzerorientiertem Content macht’s

Eine Methode als Patentrezept, die für jeden Webshop & jede Website geeignet ist, gibt es nicht.

Mit Sicherheit lässt sich jedoch sagen: Eine inhaltliche Suchmaschinenoptimierung und Trigger-Elemente sind das A & O für Ihren Erfolg im Internet.

Das bedeutet oft ausprobieren, umstellen & abwarten.

Macht sich am Ende jedoch bezahlt!

Sie möchten Ihren Content optimieren lassen?

Gerne unterstütze ich Sie tatkräftig!

Schreiben Sie mir bequem online eine Nachricht.