SEO Optimierung für Suchmaschinen & Leser

Texte verbessern und mehr Kunden über Google erreichen!

Online-Content ist da, um gelesen bzw. gescannt zu werden!

Das kann er jedoch nur, wenn er für Suchmaschinen optimiert sowie thematisch und stilistisch auf die jeweilige Zielgruppe ausgerichtet ist.

Nicht zu vergessen: um Unique Content muss es sich natürlich auch handeln.

 

Ihre Vorteile mit einer professionellen Content-Optimierung:

Unschlagbare Vorteile mit einer professionellen Content-Optimierung

✔ mehr Traffic und mehr Interessenten

✔ leichtere Kundenbindung

✔ bessere Sichtbarkeit bei Google

✔höhere Chancen, Umsätze zu steigern

 

 

Content-Optimierung für Suchmaschinen: Definition

Gerade im Online-Marketing gilt die Text-Optimierung für Suchmaschinen als wichtiger Erfolgsfaktor in Online-Shops & Unternehmen.

Ganz einfach deswegen, weil Online-Texte der relevanteste Indikator für Google sind, um Webseiten zu kategorisieren, zu bewerten und zu indexieren.

Selbstredend braucht es für eine Content-Optimierung die richtigen Keywords und meiner Meinung nach eine WDF*IDF-Analyse, um auch sinnverwandte Nebenkeywords abzudecken.

Der Leser ist der Star im Internet - auf ihn sind SEO-Texte ausgelegt

Der Fokus sollte nicht allein auf Suchmaschinen liegen, sondern auch auf den Leser.

Ihre User möchten gut verständliche, lesbare und fehlerlose Texte sehen.

Sind holprige Formulierungen, Tippfehler und unansehnliche Textblöcke zu finden, wirkt das stümperhaft, unseriös und erregt Unzufriedenheit.

Das Resultat sind fehlende Kunden und ein schlechtes Ranking in den Google Suchergebnissen.

 

Text-Optimierung = Content für die Google-Suche sichtbar machen 

Mit einer Textprüfung und -überarbeitung allein ist es freilich nicht getan. Auch andere Content-Elemente wie zum Beispiel Bilder & Videos sollten optimiert sein (Stichwort: OnPage-Optimierung).

Zum einen, weil Google ohne Alt-Text oder Beschreibung diese optischen Bestandteile nicht richtig zuordnen kann. So intelligent der Algorithmus mittlerweile auch ist. Zum anderen, weil Leser einen inhaltlichen Bezug zum Thema der Website erwarten.

Wer nicht auf den Leser und seine Bedürfnisse achtet, bekommt auch keinen Traffic

Und was passiert, wenn Sie die Erwartungen der User nicht erfüllen?

Sie verlassen Ihre Seite und suchen die Internet-Präsenz der Konkurrenz auf.

Eine SEO Optimierung für Suchmaschinen & Leser ist daher unerlässlich für Ihr Website-Ranking!

 

Was gehört zu optimierten Content?

Die Content-Optimierung ist eine wichtige Standsäule der sogenannten OnPage-Optimierung.

 Sie konzentriert sich auf den Fließtext Ihrer Seite.

Eine solide Content-Optimierung für Suchmaschinen sollte daher folgendes umfassen:

- den eigentlichen Fließtext

- sämtliche Haupt- und Zwischenüberschriften

- die Meta-Tags wie Title Tag und Description

- Button-Bezeichnungen

Das Gute an einer Text-Optimierung

Text-Optimierungen sind manchmal einfacher als gedacht

Bestehenden Online-Content und Text überarbeiten zu lassen, bringt mehr Vorteile mit sich als Sie vielleicht denken.

Vor allem ist es meist einfacher, einen vorhandenen Text zu verbessern als einen völlig neuen zu erstellen.

Vorausgesetzt natürlich, die existierenden Content-Elemente lassen sich sinnvoll verwerten – leider ist das nicht immer der Fall.

 

Content-Optimierung und IHR Nutzen:

➥ Grundlegende Content-Strukturen sind vorhanden und lassen sich ausbauen.

➥ Da der alte Content bereits indexiert wurde, erzeugen Text-Optimierungen „Freshness“-Signale – ein Umstand den Google höchst positiv bewertet!

➥SIe Erhalten mehr zufriedene Kunden und Neukunden durch verbesserte Nutzwerte.

Möchten Sie, dass Ihre Website unter den ersten Suchergebnissen erscheint?