Was ist Text-Spinning? – Online Marketing Lexikon

Texte spinnen: Definition

Was+ist+Text-Spinning_.jpg

Beim Text-Spinning geht es um die automatische Erstellung von Online-Texten.

Eine alternative Bezeichnung dafür ist Article-Spinning. Mit einem speziellen Programm (Text-Spinner oder Article Spinner) können so mehrere Texte in aller Kürze produziert werden.

 

Wie funktioniert Article-Spinning?

Zuerst muss ein Originaltext geschrieben werden. Dann geht die Detailarbeit los: für viele Wörter, Satzteile oder Redensarten müssen passende Synonyme gefunden und eingerichtet werden.

Desto mehr alternative Beschreibungen vorhanden sind, desto mehr Content lässt sich produzieren.

 

Erkennt Google gespinnte Texte?

Google erkennt gespinnte Texte.jpg

Google hat mittlerweile raffinierte Algorithmen entwickelt, um Duplicate Content zu entlarven. Wird der Text nur mit Synonymen verändert, kannst du dir sicher sein, dass die Suchmaschine den faulen Trick riecht. Schwerer tut sich Google mit Content, bei denen ganze Absätze vertauscht oder der Satzbau umgestellt wurde.

 

Wo wird Text-Spinning eingesetzt?

Im Linkmarketing ist das Article Spinning eine gängige Vorgehensweise. So lassen sich beispielsweise Pressemitteilungen für verschiedene Presseportale und Blogs anfertigen.

Ebenso wird das Spinning beim Erstellen von Produkttexten, Landing-Pages und anderen Webtexten genutzt.

Vor allem Job-Börsen, Lieferdienste oder Gutschein-Anbieter profitieren von einer gespinnten Landing-Page, da sie ähnliche Texte für verschiedene Städte bereitstellen müssen.

 

Text-Spinning und Qualität

Spinning-Tools gibt es zwar viele und sie können nützlich sein, doch sind sie auch eine Fehlerquelle.

Schließlich eignet sich nicht jedes Synonym für den gleichen Kontext.

 

Gilt Article Spinnig als Urheberrechtsverletzung?

Ja, Text-Spinning verletzt das Urheberrecht.

Und das in den meisten Ländern.

Anders sieht es natürlich aus, wenn ein Autor seine eigenen Texte spinnt.

 

Fazit:

Vorteile und Nachteile von Text-Spinning

Text-Spinning hat viele Nachteile

Text-Spinning hat viele Nachteile

Vorteile

✔ schnelle Verfielfältigung von Texten

✔ optimal für Varianten von Landing-Pages und Produktbeschreibungen

 

Nachteile

✗ mögliche Fehlerquelle

✗ kann von Google als Duplicate Content eingestuft werden

✗ Urheberrechtsverletzung bei Nutzung fremder Texte

 

Generell ist vom Text-Spinning abzuraten – außer es wird für die oben erwähnten Angebote an mehreren Orten eingesetzt.

Für jeden anderen ist es sicherer, in guten Unique Content zu investieren!

Vielleicht auch interessant:

Freier Texter gesucht – Das muss ein guter Copywriter können!


seo-texterin-muenchen.jpg

About Tamara von LÖWEn-Text

Meine offizielle Mission ist es, das WWW von sterbenslangweiligen Inhalten und miesen Websites zu befreien. Und natürlich Kaffee als bayerisches Nationalgetränk zu etablieren! 😉

Ganz nebenbei mache ich auch OnPage-SEO und schreibe SEO-Texte in redaktioneller Qualität!